Trainings
SPC (Fertigungsbegleitende Prüfung) – Q2
SPC (Fertigungsbegleitende Prüfung) – Q2 - Siemens

Siemens CAQ

Einsteiger

Qualitätsplanung

online

jetzt anmelden
Worum geht's?
Voraussetzung
  • Windows-Kenntnisse

  • Basisschulung

  • Kenntnis der Prüfplanung und Statistik sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich

Ziel

Sie lernen die Anwendungsweisen der Prüfergebniserfassung mit einem kurzen Einblick in die typischen Auswertungen kennen.

Inhalte 

Das Modul SPC dient der Erfassung der Daten aus der Produktion und der Montage. In separaten Modulen werden die dazu erforderlichen Prüfaufträge verwaltet und stehen die Ergebnisse für die Auswertung zur Verfügung.

In der Schulung für das Modul SPC werden Ihnen, aufbauend auf der Basisschulung, detaillierte Informationen zu den Funktionen erklärt.

Modulschulung SPC:

  • Prüfauftragsgenerierung und -verwaltung

  • Prüfergebniserfassung, deren Varianten und Konfigurationsmöglichkeitenfür die Erfassungsanwahl und die Prüfung

  • Auswertung der SPC Ergebnisse mit Erläuterung der Funktionen

  •  Prüfberichte

  • Konfigurationen

  • Kurzer Überblick über die Statistik

Der Schwerpunkt liegt auf der Erfassung der Prüfergebnisse und deren Auswertung.

Teilnehmerkreis

Der Kurs spricht alle Personen an, die Prüfergebnisse erfassen und auswerten wollen.

Kosten

Preis und Termine auf Anfrage!

Zum Training Anmelden
Datum & Ort wählen
Ihre Daten
Teilnehmer

MAIT steht parat.

MAIT steht parat.